Zisleithanien


Zisleithanien

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Zisleithanien" в других словарях:

  • Zisleithanien — (das Land diesseit der Leitha), seit dem Ausgleich von 1867 im Gegensatz zu Transleithanien (s.d.) der allgemein gebräuchliche Gesamtname der im österr. Reichsrat vertretenen Kronländer der Österr. Ungar. Monarchie [s. Beilage: ⇒ Österreichisch… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zisleithanien — Kleines Wappen der Österreichischen Länder seit 1915: Der Bindenschild auf die Brust des Österreichischen Doppeladlers gelegt, von der Rudolfskrone überschwebt. In den Fängen Reichsapfel, Reichschwert und Szepter (Reichskleinodien) Cisleithanien …   Deutsch Wikipedia

  • Zisleithanien — Sp Cisleitãnija Ap Zisleithanien L Austrijos neofic. sen. vardas …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Zisleithanien — Zisleithani|en,   Cisleithani|en, in Österreich Ungarn 1867 1918 gebräuchliche (nichtamtliche) Bezeichnung für die Länder westlich der Leitha, d. h. die im österreichischen Reichsrat vertretenen Länder. (Transleithanien)   * * *… …   Universal-Lexikon

  • Österreich [2] — Österreich, Kaisertum (vgl. die Karte »Österreichisch Ungarische Monarchie« bei S. 210), umfaßt das westlich der Leitha gelegene Staatsgebiet (Zisleithanien) der Österreichisch Ungarischen Monarchie (s. d.), oder die »im Reichsrat vertretenen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Frauenvereine — Frauenvereine, Vereinigungen von Frauen zur Verfolgung allgemein humanitärer Zwecke. I. Die Frauenvereine vom Roten Kreuz. verfolgen dieselben Zwecke wie die auf Grund der Genfer Konferenz vom 26. Okt. 1863 wirkenden Männervereine und bilden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Österreich — Ostmark (veraltet, 1938 1942) * * * Ös|ter|reich [ ø:stərai̮ç], s: Staat in Mitteleuropa: das heutige Österreich; sie ist aus Österreich. * * * Ös|ter|reich; s: Staat im südlichen Mitteleuropa. * * * Österreich,     Kurzinformation:   Fläche: 83… …   Universal-Lexikon

  • Cisleithanien — Kleines Wappen der österreichischen Länder ab 1915: der Bindenschild auf die Brust des österreichischen Doppeladlers gelegt, von der Rudolfskrone überschwebt, in den Fängen Reichsapfel, Reichsschwert und Szepter (Reichskleinodien) Cisleithanien… …   Deutsch Wikipedia

  • Cisleithanisch — Kleines Wappen der Österreichischen Länder seit 1915: Der Bindenschild auf die Brust des Österreichischen Doppeladlers gelegt, von der Rudolfskrone überschwebt. In den Fängen Reichsapfel, Reichschwert und Szepter (Reichskleinodien) Cisleithanien …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschliberale Partei — Die Deutschliberale Partei war eine bürgerliche politische Partei in der Donaumonarchie. Ihre herausragenden Persönlichkeiten waren an der Revolution von 1848 beteiligt oder durch diese geprägt. Die Politik der Deutschliberalen war geprägt durch… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.